partitionen finden

Externe Festplatte Partitionieren
Externe USB Festplatten kann man prinzipiell genau wie interne Festplatten mit der Windows Datenträgerverwaltung partitionieren. Externe Festplatte werden üblicherweise bereits partitioniert ausgeliefert, wobei es in der Regel genau eine große Partition gibt. Möchte man die Platte neu partitionieren, so muss man die andere Partition zunächst löschen. Aber vorsicht, denn alle Daten gehen bei diesem Vorgang verloren! Mit der Datenträgerverwaltung, die man in der Systemsteuerung von Windows Betriebssystemen findet, kann man jetzt Partitionen mit unterschiedlichen Formaten anlegen. NTFS ist unter Windows Vista und XP bevorzugt, es sind aber auch FAT32 Partitionen möglich, die allerdings nicht größer als 32GB werden dürfen.
Computer->Externe Festplatten Erstellt am: 10.01.2010

Werbung


Google-Suche

Suche


Schnell finden:  partitionen  32gb  anlegen  bevorzugt  daten  datenträgerverwaltung  dürfen  externe  fat32  festplatte  festplatten  gehen  große 
   Suchwortindex:
A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z  Ä  Ö  Ü 

Auswertung dieser Seite

Zuletzt wurde gesucht

Suchbegriffe letzte Suche am
partitionen04.06.2014 20:11:34 

Beliebte Suchbegriffe

Suchbegriff letzte Suche am
partitionen (21)04.06.2014 20:11:34