pizza finden

Backofen Vergleich
Ein Backofen darf eigentlich in keiner Küche fehlen. Backöfen gibt es in zahlreichen Ausführungen und mit vielen Funktionen. Ein Vergleich der Eigenschaft hilft, das richtige Gerät für die eigenen Bedürfnisse zu finden. Möchte man den Backofen in eine Küchenzeile integrieren, so wählt man üblicherweise einen Einbaubackofen. Diese gibt es in den Breiten 60cm, aber auch in Größen wie 50, 56 und 90cm. Eine Timer Funktion und eine elektronische Uhr mit Restzeitanzeige und Alarm nach Ablauf einer bestimmten Zeit hilft sehr beim Kochen und Backen im Backofen. Viele Geräte verfügen über eine sogenannte Selbstreinigung, die das Säubern vereinfacht. Desweiteren sind Edelstahl Fronten sehr beliebt, denn sie sehen modern aus und lassen sich gut pflegen. Das Volumen des Innenraums ist ebenfalls ein Kriterium beim Kauf eines Backofens. Die Werte variieren hier meist zwischen 30 und 60 Liter Backraum. Die Backfunktionen wie Ober-/Unterhitze, Heißluft und Umluft sollte jeder Backofen beherrschen. Daneben bieten einige Geräte noch spezielle Programme zur Zubereitung von Pizza oder einen Grill. Hat man kleine Kinder im Haus, sollte man auf eine Kindersicherung achten.
Haushaltsgeräte->Backofen Erstellt am: 12.02.2010

Werbung


Mini Backofen
Ein Mini Backofen ist ein sehr kleiner Backofen, der zum Backen von Pizza, Brot oder einen kleine Kuchen ausreichend groß ist. Blechkuchen oder eine Gans kann man in einem Minibackofen üblicherweise nicht garen, aber für die typischen Aufgaben in einem Singlehaushalt oder in einer Studenten WG reicht ein Mini Backofen meist vollkommen aus. Einige dieser kleinen Backöfen verfügen sogar über Umluft und Heißluft, eignen sich als Pizzaofen oder bieten eine Toaster Funktion. Der Garraum liegt üblicherweise zwischwen 10 und 30 Liter. Der Anschluss erfolgt über eine herkömmliche Steckdose und sind sind meist nicht größer als eine Mikrowelle. Ein Vorteil eines Mini Backofens ist, dass er sich sehr schnell aufheizt und eine Pizza darin meist sogar schneller fertig wird als in einem herkömmlichen Backofen. Zudem ist der Stromverbrauch aufgrund des kleinen Garraums oft vergleichsweise niedrig, so dass sich die Anschaffung eines günstigen Minibackofens als Zweitgerät oft lohnt.
Haushaltsgeräte->Backofen Erstellt am: 21.02.2010

Pizzaofen Zuhause
Ein Pizzaofen ist ein spezieller Backofen, der sich vor allem für das Backen von Pizza eignet. Mittlerweile kann man verschiedene Pizzaöfen für Zuhause kaufen. Man unterscheidet einfache elektrische Öfen, die zur Zubereitung von Tiefkühlpizza geeignet sind und Temperaturen bis etwa 250 Grad Celsius erzeugen können und Pizzaöfen, die mehr als 400 Grad Celsius erreichen und so zum Backen von selbstgemachter Pizza am besten geeignet sind. Leider benötigt ein solcher Pizzaofen oft einen speziellen Stromanschluss mit 380 Volt. Vor allem Pizzaöfen mit Steinplatten erzielen sehr gute Ergebnisse. Wenn man einen eigenen Pizzaofen zu Hause hat, kann man leckere Pizza selber machen - vor allem für Veranstaltungen wie Kindergeburtstag oder eine Feier mit Freunden sind solche Pizzaöfen gut geeignet, um vielen Menschen mit leckerer Pizza zu versorgen.
Haushaltsgeräte->Backofen Erstellt am: 02.03.2010

Google-Suche

Suche


Schnell finden:  pizza  backöfen  backofen  haus  backen  ablauf  achten  alarm  ausführungen  backen  backofen  backöfen  bedürfnisse  beherrschen  bieten  edelstahl 
   Suchwortindex:
A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z  Ä  Ö  Ü 

Auswertung dieser Seite

Zuletzt wurde gesucht

Suchbegriffe letzte Suche am
pizza31.08.2014 10:39:42 
adrian14.11.2013 05:07:28 
mit welchem backofen darf man nicht im haus backen29.09.2013 16:23:57 

Beliebte Suchbegriffe

Suchbegriff letzte Suche am
pizza (21)31.08.2014 10:39:42 
backöfen (1)09.06.2011 17:42:46 
backofen (1)29.09.2013 16:23:57 
haus (1)29.09.2013 16:23:57 
backen (1)29.09.2013 16:23:57 

Ähnliche Suchbegriffe

pizzaofen pizzaöfen