Tipps zu Bauen

Laminat auf Teppich legen
Wenn man Laminat verlegen möchte, stellt man oft fest, dass es schierig ist, den verleimten Teppichboden zu entfernen. Man hört oft den Tipp, Laminat einfach auf dem Teppich zu verlegen. Diese Methode funktioniert nur bei sehr dünnem Teppich, weil das Laminat sonst durchbiegt. Zudem sollte man von der Methode Abstand nehmen, da an das Laminat so keine Luft kommt und sich im unteren Teppichboden Schimmel bilden kann. Unter Umständen können so Schimmelsporen im Raum verteilt werden. Deshalb sollte man den Teppich lieber entfernen, bevor man Laminat verlegt.
Bauen Angelegt am: 25.12.2008


Tapeten von der Wand lösen
Tapeten muss man vor dem Streichen oder Tapezieren von der Wand lösen, wenn sich bereits zu viele Schichten Tapete auf der Wand befinden. Das Ablösen der Tapete geht leichter, wenn man einen Tapetenlöser verwendet. Man kann Tapeten aber auch mit warmen Wasser lösen, dass man mit Geschirrspülmittel verdüngt. Man sollte auf die starke Schaumbildung achten. Die Tapete wird großzügig mit dem Wasser bespritzt. Nach etwa 15 Minuten Einwirkzeit sollte sich die Tapete von der Wand lösen lassen. Es gibt allerdings auch Tapeten, die Wasser abweisen. Hier hilft nur die gute Alte Methode mit dem Spachtel.
Bauen Angelegt am: 25.12.2008

Alte Tapete entfernen
Wenn man Tapezieren oder die Wände in einem Zimmer Anstreichen möchte, dann muss man die alte Tapete oft entfernen. Dazu kann man versuchen, die Tapete mit Wasser einzuweichen und nach 10 Minuten Wartezeit die Tapeten mit einem Spachtel abzulösen. Wenn dies misslingt, muss die Oberfläche der Tapete unter umständen aufgerauht werden. Das kann man mit einem Schwingschleifer versuchen. Wenn das auch nicht hilft, sollte man vielleicht einen Tapetenlöser im Baumarkt kaufen. Für hartnäckige Tapeten kann man auch ein spezielles Gerät ausleihen, das zum Ablösen einer Tapete gut geeignet ist. Es arbeitet mit Dampf, der unter die Taptenschicht geleitet wird. So kann man sich die Arbeit mit dem Spachtel unter Umständen erleichtern.
Bauen Angelegt am: 25.12.2008

Tapeten ablösen
Wenn man eine Tapete ablösen will, weil zum Beispiel ein Raum oder Zimmer neu tapeziert werden soll oder ein neuer Anstrich fällig ist, dann stößt man oft auf Probleme. Es hilft, die alte Tapete mit Tapetenlöser zu behandeln. Dazu zträgt man den Tapetenlöser auf die Tapete auf und lässt ihn etwa 15 Minuten einwirken. Man kann ein solches Hilfsmittel zum Ablösen von Tapeten auch selber machen. In warmes Wasser fügt man einfach einen guten Schuss Spülmittel hinzu. Das Wasser wird dann mit einem großen Pinsel großzügig auf der Tapete verteilt. Nach dem Einweichen sollte sich die Tapete mit einem Spachtel entfernen lassen.
Bauen Angelegt am: 02.01.2009

Alten Teppich entfernen
Möchte man einen neuen Teppichboden verlegen, steht man meist vor dem Problem, dass der alte Teppich zunächst entfernt werden muss. Teppichleim haftet meist sehr gut, so dass man verleimten Teppich nicht so einfach herausziehen kann. In vielen Baumärkten kann man spezielle Geräte zum Entfernen von Teppich ausleihen. Allerdings ist die Bedienung dieser Teppichentferner oft nicht einfach, so dass man zunächst eine Einweisung erhalten sollte. Zudem erfordert das Führen solcher Geräte oft viel Kraft und Ausdauer.
Bauen Angelegt am: 27.08.2009

Italienische Fliesen
Italienische Fliesen sind in Deutschland sehr beliebt. Italien ist traditionell einer der größten Produzenten von Fliesen für Badezimmer und andere Räume. Italienische fliesen sind oft von sehr hoher Qualität und werden weltweit eingesetzt. Sie versprühen ein mediteranes Flair und viele kunstvolle fliesenbilder, Mosaike und andere kunstvolle Fliesen kann man aus Italien beziehen. In Deutschland vertreiben die meisten Geschäfte für Badezimmerausstattung, Fliesenhändler und Raumausstatter Fliesen aus Italien.
Bauen Angelegt am: 02.09.2009

Freistehende Badewanne
Eine freistehende Badewanne sieht im Badezimmer besonders schick aus. Anstatt die Wanne in eine Ecke oder an die Wand zu bauen, kann man sie auch freistehend einbauen. Dazu ist natürlich vergleichsweise viel Platz notwendig. Zudem ist die Installation der Wasseranschlüsse aufwendiger, denn sie müssen an der richtigen Stelle nahezu unsichtbar aus dem Boden kommen, damit die freistehende Badewanne richtig zur Geltung kommt. Zudem sind solche Badewannen in der Regel wesentlich teurer als die herkömmlichen Modelle. Deshalb sind freistehende Badewannen heutzutage Luxus. In früheren Zeiten, in denen Badewannen ohnehin reicheren Familien vorbehalten waren, waren solche Wannen standard. Dementsprechend kann man Wannen kaufen, die dem Design solcher klassischen Modelle angelehnt sind. Alternativ gibt es natürlich auch sehr moderne Formen und Farben.
Bauen Angelegt am: 05.09.2009

Eckbadewanne
Eine Eckbadewanne ist eine Wanne, die in einer Ecke des Badezimmers eingebaut ist. Sie ist meist kürzer als eine herkömmliche Badewanne, dafür jedoch breiter. In vielen Eckbadewannen kann man nur sitzend baden - dafür ist es oft möblich, bequem zu zweit in einer solchen Wanne zu sitzen. Einige Menschen bevorzugen solche Eckbadewannen, in vielen Fällen wird sie aber auch aus praktischen Gesichtspunkten verwendet - wenn im Badezimmer nicht ausreichend Platz für eine herkömmliche Wanne vorhanden ist, eignet sich eine Eckbadewanne als Alternative. Sie sind heutzutage nicht mehr außergewöhnlich - dementsprechend sind die Preise für solche Badewannen auch nicht mehr besonders hoch, wenn sie auch etwas teurer sind als klassische Wannen.
Bauen Angelegt am: 05.09.2009

Spanische Fliesen
Spanische Fliesen sind nicht nur für die Ferienwohnung auf Mallorca beliebt, sondern werden immer öfter in deutschen Badezimmern gesehen. Der Grund dafür liegt vor allem darin, dass man mit spanischen Fliesen eine mediterrane Gestaltung des Badezimmers erreichen kann und die Qualität oft sehr hoch ist. Fliesen aus Spanien werden auch in vielen deutschen Geschäften angeboten, so dass man auch hier einfach spanische Fliesen kaufen kann. Spanische Bauwerke sind schon seit vielen hundert Jahren mit Fliesen versehen, so dass sich dort das Handwerk und die Produktion von Fliesen viele Generationen lang entwickelt hat. Strukturfliesen, Motivfliesen und Fliesenbilder aus Spanien sind besonders beliebt.
Bauen Angelegt am: 06.09.2009

Badewannenlack
Badewannenlack ist ein Lack, mit dem man eine Badewanne wieder renovieren oder auffrischen kann. Hat man beispielsweise eine sehr schöne, aber alte Badewanne gefunden und möchte sie weiter verwenden, dann muss man sie restaurieren. Badewannenlack ist eine gute Möglichkeit, eine solche Wanne wieder in frischem Glanz erstrahlen zu lassen. Einen solchen Lack kann man in verschiedenen Farben erhalten und so sogar die Farbe der Badewanne den eigenen Wünschen anpassen. Auch wenn die eigene Badewanne eine Macke hat, kann man durch die Reparatur durch einen Fachmann und anschließendem Auftragen von Badewannenlack die Wanne reparieren.
Bauen Angelegt am: 07.09.2009

Google Suche

Suche


Schnell finden:  laminat  teppich  entfernen  teppichboden  schimmel  ablösen  tapete  lösen  legen  reparieren  tapeten  auffrischen  verlegen 
 

Auswertung von Bauen

Zuletzt gesuchte Begriffe

Suchbegriffe letzte Suche am
urlaub09.11.2017 22:56:12 
schöne05.11.2017 14:29:28 
firmenjubiläum14.10.2017 17:19:02 
geburtstag25.09.2017 18:49:58 
pappe14.06.2017 13:03:34 
gartenhäuser13.04.2017 18:19:43 
telefonnummer25.01.2017 16:47:01 
etikett25.01.2017 16:35:57 
angebot17.01.2017 17:15:12 
viel20.11.2016 18:57:40 
k?che loc:de20.10.2016 21:48:41 
handmixer01.09.2016 15:19:17 
wörter28.07.2016 08:19:56 
hauseinweihung14.07.2016 14:24:07 
illustration22.03.2016 09:37:13 
teppichboden entfernen bevor man tapeziert01.04.2015 21:05:22 
teppichboden ablösen08.02.2015 13:17:07 
mit dampf teppichboden ablösen15.11.2014 09:54:29 
laminat auf teppichboden schimmel30.06.2014 17:10:17 
boycott google09.04.2014 11:28:44 

Beliebte Suchbegriffe

Suchbegriff letzte Suche am
teppichbodenlöser (105)30.11.2012 11:31:19 
laminat (85)30.06.2014 17:10:17 
teppich (63)22.03.2012 21:15:22 
entfernen (59)01.04.2015 21:05:22 
teppichboden (44)01.04.2015 21:05:22 
schimmel (42)30.06.2014 17:10:17 
ablösen (30)08.02.2015 13:17:07 
tapete (24)22.11.2013 13:40:10 
lösen (20)28.10.2011 14:42:53 
teppichbodenablöser (17)13.03.2014 08:03:11 
legen (13)20.07.2012 18:29:58 
alleworte (12)09.06.2010 18:37:31 
reparieren (12)28.03.2011 04:05:54 
wasserschaden (12)02.03.2011 10:10:41 
schimmelentferner (10)05.03.2010 16:53:53 
löser (9)23.05.2012 17:04:55 
tapeten (9)23.05.2012 17:04:55 
auffrischen (7)20.08.2013 22:44:11 
baumarktgutschein (6)22.10.2010 14:33:11 
verlegen (6)22.05.2010 10:17:53