Tipps zu Wohnzimmer

Wohnzimmer gestalten
Im Wohnzimmer hält man sich in der Wohnung oder im Haus meist am längsten auf. Deshalb sollte man die Gestaltung des Wohnzimmers mit Sorgfalt vornehmen. Zu den Punkten, die man bei der Wohnzimmergestaltung berücksichtigen sollte, gehören der Fußbodenbelag, die Wandgestaltung, die Wohnzimmermöbel und nicht zuletzt die Wohnzimmerdekoration sowie die Wahl der Lampen und Leuchten im Wohnzimmer. Laminat gehört zu den belibtesten Fußbodenbelägen im Wohnzimmer. Die Wände werden oft einfarbig gestaltet. Eine Wand wird häufig mit einer kontrastreichen Farbe angestrichen. Die Wände werden mit Bildern, Wandtattoos oder Fototapeten geschmückt. Zur Dekoration kann man Kerzen, Blumen, Vasen und andere Dekorationsstücke aufstellen. Wohnzimmermöbel sollten nicht zu massig sein - es ist nicht mehr modern, eine Wand des Wohnzimmers mit einem riesigen Wohnzimmerschrank zu verdecken. Das Sofa soll zum entspannen einladen.
Raumgestaltung->Wohnzimmer Angelegt am: 05.06.2009


Wohnzimmer Farben
Lange Zeit war weiß die Trendfarbe für Wohnzimmer und die meisten deutschen Wohnzimmer sind noch immer weiß gestrichen. Mittlerweile sind viele Menschen mutiger und wentscheiden sich für Farben wie beige, grün oder rot als Farbe für die Wände im Wohnzimmer. Dabei streicht man nicht alle Wände in einer dieser Farben, sondern setzt Akzente. So kann man als Grundfarbe die Wohnzimmerwände weiß streichen. Eine Wand wird mit einer kräftigen Farbe angestrichen. Die übrigen, noch weißen Wände werden dann mit farblich passenden Wandtattoos oder mit Hilfe von Wandschablonen gestaltet, so dass sich insgesamt ein schlüssiges Bild ergibt. Bei der Wandgestaltung sollte man die Wohnzimmermöbel im Auge halten. So entsteht über der Couch meist eine große leere Fläche an der Wand, die man ideal mit Bildern oder anderen Elementen gestaltet werden können.
Raumgestaltung->Wohnzimmer Angelegt am: 05.06.2009

Wohnzimmerplaner Software
Eine Wohnzimmerplaner Software ist ein Programm für den PC oder andere Computer, mit der man ein Wohnzimmer gestalten kann. Man gibt den Grundriss des Wohnzimmers ein, dass man gestalten möchte und kann dann verschiedene Fußbodenbeläge, Farben für die Wände, Wohmzimmermöbel sowie Lampen und Leuchten im Wohnzimmer so verteilen, wie man gerne möchte, Nach der Gestaltung des Wohnzimmers am Computer hat man die Möglichkeit, sich das Wohnzimmer in einer 3D Ansicht anzeigen zu lassen, durch die man sich virtuell bewegen kann. Wohnzimmerplaner Programme findet man auch kostenlos im Internet als Freeware zum Download. Alternativ kann man professionelle Programme zur Gestaltung eines Wohnzimmer im Einzelhandel kaufen.
Raumgestaltung->Wohnzimmer Angelegt am: 07.06.2009

Wohnzimmer Streichen
Ein Wohnzimmer Streichen bedeutet immer viel Arbeit. Am besten man entfernt alle Möbel, Teppiche, Vorhänge und Gardinen sowie Bilder an der Wand, bevor man mit dem Streichen beginnt. Dann muss der Boden mit Folie oder anderem Tropfschutz vor Spritzer geschätzt werden. Danach geht es ans Abkleben von Fernsterrahmen, Türen, Fußleisten und Lichtschaltern und Steckdosen. Jetzt kann man mit dem Streichen beginnen, wenn man die Farben im Wohnzimmer ausgesucht hat. Weiß wirkt steril, deshalb sind mittlerweile kräftige Farben und Pastelltöne für Wände im Wohnzimmer sehr beliebt. Nicht alle Wände müssen die selbse Farbe haben. Man kann sich eine durchgängige Farbkombination für das Wohnzimmer aussuchen und eine der Wände in der einen, die anderen Wände in der anderen Farbe streichen. Mit Bildern, Wandaufklebern und anderen Elementen zur Wandgestaltung kann man zusätzliche Akzente beim Streichen des Wohnzimmers setzen.
Raumgestaltung->Wohnzimmer Angelegt am: 08.06.2009

Wohnzimmermöbel
Wohnzimmermöbel sind Möbel, die man in ein Wohnzimmer stellt. Dabei sollen die Wohnzimmermöbel gleich mehrere Aufgaben erfüllen - sie sollen funktional sein, modern aussehen und gleichzeitig eine gemütliche Atmosphäre schaffen, denn im Wohnzimmer möchte man entspannen. Moderne Wohnzimmereinrichtungen bestehen nicht mehr aus einem wuchtigen Wohnzimmerschrank und einem Ecksofa. Viel mehr wird eine aufgelockerte Atmosphäre bevorzugt - Schränke sind meist nicht mehr deckenhoch. Vitrinen und Glas lockern die Optik auf, damit nicht zu viel Holz zu sehen ist. Eiche rustikal ist nicht mehr modern - Kiefer und Farben wie weiß sind im Trend. Sofas mit breiter Sitzfläche werden heutzutage bevorzugt, weil man sich entspannt auf solchen Sofas entspannen kann.
Raumgestaltung->Wohnzimmer Angelegt am: 10.06.2009

Wohnzimmer Einrichten
Ein Wohnzimmer Einrichten ist gar nicht so einfach, denn die Möbel, die Wandgestaltung, der Fußboden sowie die Dekoration im Wohnzimmer sollte aufeinander abgestimmt sein. Bei der Eichrichtung des Wohnzimmers sollte man also ein Konzept oder einen Plan haben, wie man sein Wohnzimmer einrichten möchte. Bei der Wohnzimmergestaltung wird oft die Dekoration unterschätzt, die ein Wohnzimmer erst gemütlich macht. Ein weiteres Element für ein behagliches Wohnzimmer ist ein Gelkamin, den man ohne Rauchabzug in die Wohnzimmereinrichtung integrieren kann. Das Sofa ist ebenfalls besonders wichtig, weil es ein Blickfang im Wohnzimmer darstellt. Desweiteren kann man die Wandgestaltung im Wohnzimmer mit verschiedenen Elementen wie Fototapeten oder Wandtattoos oder in der originelles farblichen Gestaltung der Wände durchführen.
Raumgestaltung->Wohnzimmer Angelegt am: 24.06.2009

Wohnzimmer Renovieren
Ein Wohnzimmer Renovieren bedeutet meist viel Aufwand. Zunächst sollten alle Möbel, Vorhänge, Bilder, Pflanzen und die Dekoration aus dem Wohnzimmer entfernt werden. Eine gründliche Reinigung des Wohnzimmers ist jetzt wichtig, damit sich Staub und Schmutz nicht dauerhaft an Wänden oder am Boden festsetzen. Möchte man die Wände tapezieren oder streichen, sollte man dies als erstes tun. Danach ist der Bodenbelag dran. Alter Teppichboden sollte in jedem Fall entfernt werden, bevor man einen anderen Bodenbelag verlegt. Als nächsten Schritt sollten die Vorhänge aufgehängt und die Möbel zurück ins Wohnzimmer getragen werden. Zuletzt werden die Wände gestaltet.
Raumgestaltung->Wohnzimmer Angelegt am: 28.06.2009

Bilder für Wohnzimmer
Im Wohnzimmer werden gerne Bilder und Gemälde aufgehängt, um die Wonzimmerwände ansprechend zu gestalten. Im Wohnzimmer hält man sich meist recht lange Zeit auf und empfängt nicht selten auch Gäste. Eine ansprechende Wandgestaltung im Wohnzimmer ist also recht wichtig. Bilder für das Wohnzimmer sollten farblich und vom Stil zu der Wohnzimmereinrichtung passen. Hat man beispielsweise verschiedene afrikanische Elemente wie Figuren und Tiere im Wohnzimmer zur Dekoration aufgestellt, so bieten sich Bilder mit Afrika Motiven an. Möchte man eine sehr persönliche Wohnzimmergestaltung haben, so kann man sich Ölbilder individuell anfertigen lassen. Kunststudenten bieten häufig entsprechende Dienstleistungen an, die gar nicht teuer sind.
Raumgestaltung->Wohnzimmer Angelegt am: 08.07.2009

Wandgestaltung Wohnzimmer
Bei der Wandgestaltung im Wohnzimmer stehen viele Alternativen zur Verfügung. Klassisch kann man eine Wand im Wohnzimmer mit Tapeten gestalten. Moderner sind Bilder oder Kunstdrucke, um eine Wohnzimmerwand zu gestalten. In den letzten Jahren haben sich auch Fototapeten und Wandtattoos als beliebte Form der Verschönerung eines Wohnzimmers durchgesetzt. Neuerdings werden Wohnzimmerwände auch häufig mit Farben gestaltet, dass heißt bestimmte Muster, Motive oder einfach Streifen oder rechteckige Felder werden in harmonierenden Farben direkt auf die Wand gemalt. Farbideen für das Wohnzimmer findet man im Internet auf Webseiten von Möbelhändlern oder direkt bei Herstellern von Wandfarbe.
Raumgestaltung->Wohnzimmer Angelegt am: 14.07.2009

Dekoideen Wohnzimmer
Das Wohnzimmer sollte gemütlich sein, denn hier hält man sich lange auf und möchte entspannen. Hier sind einige Dekoideen für Wohnzimmer, mit denen man die eigene 4 Wände behaglich gestalten kann. Viel erreicht man durch Wandgestaltung - Wandtattoos sind sehr beliebt geworden. Man erhält sie in zahlreichen Motiven und sehr vielen verschiedenen Farben. Desweiteren sind die Gardinen im Wohnzimmer ein Blickfang. Durch ansprechend drappierte Gardinen erreicht man viel. Sie sollte in einer hellen Farbe gehalten sein, denn so macht das Wohnzimmer einen freundlicheren Eindruck. Weitere Dekoideen sind für die Schränke und Ablagen - Blumengestecke und Figuren aus Perzellan oder Keramik schaffen einen modernen Style. Man kann allerdings auch asiatische Elemente mit in die Dekoration des Wohnzimmer fließen lassen. Auf der Couch sollte man viele, farblich zueinander passende Kissen legen, die zum kuscheln einladen. Nicht zuletzt sollte die Beleuchtung betrachtet werden, denn durch indirekte Beleuchtung erreicht man eine besonders angenehme Atmosphäre.
Raumgestaltung->Wohnzimmer Angelegt am: 22.01.2010

Einrichtungsvorschläge Wohnzimmer
Ein Wohnzimmer sollte man gemütlich gestalten, denn hier möchte man sich wohl fühlen. Folgende Einrichtungsvorschläge sind Beispiele, wie man Wohnzimmer gestalten kann. Das wichtigste Wohnzimmermöbel ist die Couch. Große Kuschelsofas sind mittlerweile sehr beliebt. Beige ist eine pflegeleichte Farbe, die man gut zu Weiß, Braun und Möbel aus Naturholz kombinieren kann. Große Schrankwände sind heutzutage out - eine lockere Kombination aus hohen Schränken und einer großen Fläche für den Fernseher aus Kiefer oder Ahorn, kombiniert mit weiß lackiertem Holz sieht sehr schön aus. Außer einem flachen Wohnzimmertisch benötigt man keine weitere Möbel im Wohnzimmer. Die Wände kann man mit verschiedenen Erdtönen mit Streifen oder Rechtecken einfach und günstig schön anstreichen. Laminat mit einem Teppich sieht sehr modern aus. Zur Dekoration kann man zahlreiche, große Pflanzen im Wohnzimmer verteilen und erzielt dadurch ein angenehmes Raumklima. Indirekte Beleuchtung ist im Wohnzimmer sehr angenehm und vermeidet Spiegelungen.
Raumgestaltung->Wohnzimmer Angelegt am: 02.02.2010

Google Suche

Suche


Schnell finden:  wohnzimmergestaltung  wohnzimmer  beispiele  moderne  streichen  farbe  modern  wandgestaltung  farben  gardinen  farbkombination  bilder  raumgestaltung  tapeten  grün  muster  wand  wände  gestaltung 
 

Auswertung von Wohnzimmer

Zuletzt gesuchte Begriffe

Suchbegriffe letzte Suche am
bilder von wohnzimmerfarben03.12.2014 08:46:32 
wohnzimmergestaltung farbe25.11.2014 15:23:34 
wohnzimmergestaltung beispiele21.11.2014 12:58:19 
bilderzuwohnzimmer15.11.2014 18:42:48 
wohnzimmergestaltung mit vorhänge14.11.2014 20:06:46 
eiche rustikal wohnzimmer tapezieren24.09.2014 10:08:59 
farbgestalltung afrikanisches wohnzimmer02.09.2014 17:46:04 
wohnzimmergestaltung tapete29.08.2014 14:00:16 
farbwandgestaltung im wohnzimmer24.08.2014 10:05:26 
wohnzimmer modern streichen23.08.2014 16:50:50 
wohnzimmerstreichen15.08.2014 23:40:13 
wohnzimmergestaltung farben06.08.2014 10:58:37 
google prostitution21.07.2014 03:30:06 
wohnzimmergestaltung streichen12.07.2014 22:11:37 
wohnzimmergestaltung am pc03.07.2014 18:36:14 
ideen wohnzimmergestaltung01.06.2014 22:55:55 
such bilder zu wohnzimmer streichen25.05.2014 15:29:19 
wohnzimmergestaltung10.05.2014 18:37:31 
wohnzimmergestaltung afrikanisch tapezieren10.04.2014 21:01:45 
moderne wohnungen schreichen bilder23.03.2014 00:32:57 

Beliebte Suchbegriffe

Suchbegriff letzte Suche am
wohnzimmergestaltung (2855)25.11.2014 15:23:34 
wohnzimmer (1769)24.09.2014 10:08:59 
beispiele (1620)21.11.2014 12:58:19 
moderne (917)23.03.2014 00:32:57 
streichen (667)23.08.2014 16:50:50 
farbe (537)25.11.2014 15:23:34 
modern (524)23.08.2014 16:50:50 
farbkombinationen (490)22.03.2013 19:06:31 
wandgestaltung (375)08.02.2014 10:34:59 
farben (351)06.08.2014 10:58:37 
gardinen (294)26.01.2014 14:55:51 
farbkombination (187)25.06.2013 17:47:10 
bilder (165)03.12.2014 08:46:32 
raumgestaltung (149)16.03.2014 13:01:49 
tapeten (131)01.02.2014 08:43:47 
grün (126)10.07.2013 19:40:17 
muster (112)08.08.2012 22:31:29 
wand (100)14.10.2013 21:12:12 
wände (99)16.03.2014 13:01:49 
gestaltung (85)14.10.2013 21:12:12