doppelklick finden

PCs mit WLAN verbinden
PCs, Notebooks oder andere Computer kann man auch über WLAN miteinander verbinden, wenn beide Geräte über eine integrierte WLAN Schnittstelle verfügen. Man benötigt als keine LAN Verbindung mit speziellem Kabel. Zur Verbindung der beiden PCs unter Windows 7, Vista oder XP muss man lediglich eine neue WLAN Verbindung konfigurieren. Dazu öffnet man durch einen Doppelklick auf das Symbol für Drahtlosnetzwerke die entsprechenden Einstellungen, fügt ein neues Drahtloses Netzwerk hinzu und kann hier die Einstellung "Computer zu Computer Verbindung" oder "Adhoc Verbindung" wählen. Es ist empfehlenswerte, diese WLAN Verbindung zwischen 2 PCs zu verschlüsseln. Eine sichere Methode ist die WPA2 Verschlüsselung, die die Windows Konfiguration für Drahtlosnetzwerke als Option anbietet. Hier gibt man zusätzlich einen geheimen Schlüssel ein, so dass nur die beiden an der WLAN Verbindung beteiligten PCs auf die Netzwerkverbindung zugreifen können.
Computer->PC Tipps und Tricks Erstellt am: 21.05.2010

Werbung


Google-Suche

Suche


Schnell finden:  doppelklick  adhoc  computer  doppelklick  drahtlosnetzwerke  einstellung  einstellungen  geräte  kabel  konfiguration  konfigurieren  methode  netzwerk 
   Suchwortindex:
A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z  Ä  Ö  Ü 

Auswertung dieser Seite

Zuletzt wurde gesucht

Suchbegriffe letzte Suche am
doppelklick02.07.2018 13:39:20 

Beliebte Suchbegriffe

Suchbegriff letzte Suche am
doppelklick (66)02.07.2018 13:39:20