einkalkulieren finden

Beamer Leinwand
Ein Beamer für das Heimkino liefert mit der richtigen Leinwand ein großes und klares Bild. Beim Kauf sollte man auf jeden Fall die Anschaffung einer Leinwand einkalkulieren, denn das bild auf eine weiße Wand zu projezieren ist keine gute Idee. Das format der Leinwand sollte dem des Beamers entsprechen - also eine 4 zu 3 Variante für einen 4 zu 3 Beamer. Als Eigenschaft des Materials sollte mattweiß gewählt werden, so dass die Reflektionseigenschaften für den Einsatzzweck gut abgestimmt sind. Eine wichtige Entscheidung bei der Wahl der Leinwand für einen Beamer ist deren Größe, die wesentlich von der Entfernung abhängen sollte, die man entfernt sind. Bei 5 Meter Abstand ist eine Leinwandgröße von etwa 2 Metern Diagonale ein guter Richtwert. Idealerweise bringt man sie an der Decke an, so dass man sie schnell bei Bedarf ausziehen kann. Varainten mit Stativ sind meiner Meinung nach fummelig.
Fernseher->Beamer Erstellt am: 11.02.2010

Werbung


Google-Suche

Suche


Schnell finden:  einkalkulieren  abstand  anschaffung  ausziehen  beamer  bedarf  bild  decke  diagonale  eigenschaft  einkalkulieren  einsatzzweck  entfernung 
   Suchwortindex:
A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z  Ä  Ö  Ü 

Auswertung dieser Seite

Zuletzt wurde gesucht

Suchbegriffe letzte Suche am
einkalkulieren02.07.2018 20:16:07 

Beliebte Suchbegriffe

Suchbegriff letzte Suche am
einkalkulieren (60)02.07.2018 20:16:07