energiebedarf finden

Eismaschine Stromverbrauch
Der Stromverbrauch einer einfachen Eismaschine ist vergleichsweise gering - der eigentliche Energiebedarf entsteht beim Kühlen bzw. Frieren des Kühlakkus. Da dieser im Eisfach oder in der Tiefkühltruhe gefroren wird und dieses Gerät ohnehin läuft, entsteht der zusätzliche Stromverbrauch einer Eismaschine lediglich bei der Zubereitung des Eises im Rührwerk. Dieses benötigt je nach Gerät meist weniger als 50 Watt. Meist wird für die Eiszubereitung etwa eine halbe Stunde Zeit benötigt, so dass der Stromverbrauch einer einfachen Eismaschine gering ist. Eine Eismaschine mit eigenem Kompressor erzeugt selbst die Kälte und benötigt somit wesentlich mehr Strom. Diese Geräte werden im privaten Bereich allerdings aufgrund des vergleichsweise hohen Preises nur selten eingesetzt.
Haushaltsgeräte->Eismachine Erstellt am: 14.06.2009

Werbung


Google-Suche

Suche


Schnell finden:  energiebedarf  bereich  eisfach  eismaschine  energiebedarf  frieren  gefroren  gering  gerät  geräte  kompressor  kühlen  kälte 
   Suchwortindex:
A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z  Ä  Ö  Ü 

Auswertung dieser Seite

Zuletzt wurde gesucht

Suchbegriffe letzte Suche am
energiebedarf19.10.2018 23:36:19 

Beliebte Suchbegriffe

Suchbegriff letzte Suche am
energiebedarf (73)19.10.2018 23:36:19