garderobenständer finden

Garderobenmöbel
Die Garderobe steht üblicherweise im Eingangsbereich einer Wohnung oder eines Hauses. Gäste nehmen die Garderobe als erstes wahr. Denooch wird die Einrichtung dieses Bereichs oft vernachlässigt. Mit Garderobenmöbel kann man den Flur hinter der Wohnungstür originell und zugleich praktisch einrichten. Typischerweise stehen in einer Garderoben ein Garderobenständer, an dem Mäntel und Jacken hängen, oft auch ein Schuhschrank und unter Umständen kleine Schränke, in denen Dinge wie Handschuhe, Schals, Mützen und andere Dinge verstaut sind, die man beim Verlassen der Wohnung benötigt. Ein Spiegel hängt oft an der Wand, so dass man einen letzten Blick auf sein Aussehen werfen kann, wenn man das Haus verlässt. Edelstahl garderobenmöbel sind in letzter zeit besonders beliebt geworden, denn sie sehen modern und zeitlos aus.
Möbel->Garderobe Erstellt am: 01.01.2010

Werbung


Garderobenständer Edelstahl
Ein Garderobenständer ist ein nützliches Möbel, das im Eingangsbereich der Wohnung oder eines Hauses aufgestellt wird und an dem die Jacken der Bewohner und Gäste aufgehängt werden. Ein Edelstahl Garderobenständer sieht besonders modern aus und lässt sich zu fast jeder Art von Möbel kombinieren. Garderobenständer aus Edelstahl gibt es in verschiedenen Ausführungen. Besonders platzsparend sind die Ständer, die man oben an der Wand anschraubt und die leicht schräg in den Raum hineinragen. Alternativ bietet ein selbst stehender Garderobenständer mehr Platz für Jacken und Mäntel. Es handelt sich um ein Möbelstück, das Gäste als erstes sehen, wenn sie die Wohnung betreten. Damit kann man mit einem schicken und modernen Garderobenständer gleich einen guten Eindruck machen.
Möbel->Garderobe Erstellt am: 04.01.2010

Garderobenspiegel
Ein Garderobenspiegel wird gerne im Eingangsbereich einer Wohnung aufgehängt, um vor dem Verlassen des Hauses einen letzten Blick auf das Aussehen zu werfen. Aus diesem Grund handelt es sich bei Spiegeln für die Garderobe oft um sehr große, meist knapp 2 Meter hohe Spiegel, so dass man von den Schuhen über die Jacke bis zur Frisur alles sieht. Ein solcher Spiegel kann gleichzeitig ein schickes Element der Garderobengestaltung sein. Beispielsweise sollte man zu einem Edelstahl oder Metall Garderobenständer einen Spiegel mit passendem Rahmen wählen, so dass sich ein einheitliches Gesamtbild ergiebt.
Möbel->Garderobe Erstellt am: 15.01.2010

Garderobe Gestalten
Die Garderobe steht meist im Eingangsbereich einer Wohnung. Die Gestaltung der Garderobe wird oft vernachlässigt, obwohl sie sofort von einem Gast wahrgenommen wird. Bei der Garderobengestaltung sollte man sich zunächst über die Farben der Wände Gedanken machen. Mit waagerechten und senkrechten Streifen an den Wänden in verschiedenen Farben kann man beeindruckende Effekte erzielen, ohne viel Geld ausgeben zu müssen. Zu den Garderobenmöbeln gehören vor allem ein Garderobenständer, an dem Jacken aufgehängt werden sowie ein kleines Schuhregal, in das man Schuhe stellt, die man täglich verwendet oder in dem auch Gäste ihre Schuhe abstellen können. Ein Garderobenspiegel ist nicht nur praktisch, sondern trägt zum Erscheinungsbild bei. Ein kleiner Garderobenschrank ist hilfreich um Schlüssel und andere Dinge abzulegen. Ein Schirmständer sollte nicht fehlen. Zudem sollte sich zumindest eine Fußmatte in der Garderobe befinden, so dass Schuhe nicht zu viel Schmutz in die Wohnung tragen.
Möbel->Garderobe Erstellt am: 31.01.2010

Garderobenschrank
Ein Garderobenschrank ist ein meist zweitüriger Schrank, in dem Jacken und Mäntel aufgehängt werden. Er stellt einer Alternative zum Garderobenständer dar. Der Vorteil ist, dass er mehr Ordnung schafft. Als Nachteil kann man ansehen, dass er vergleichsweise viel Platz in Anspruch nimmt. Für eine große Diele kann man mittlerweile auch Schranksysteme für die Garderobe kaufen, die nicht nur aus einem Schrank besteht, sondern aus Schubladen und Fächern, wahlweise auch mit integriertem Schuhregal. Das hat den Vorteil, dass man Schuhe, Handschuhe, Schals und alles weitere im Schrank verstauen kann. Auf den Schranktüren ist oft ein Spiegel angebracht, so dass man einen letzten Blick auf sein Äußeres werfen kann, bevor man die Wohnung verlässt.
Möbel->Garderobe Erstellt am: 07.04.2010

Google-Suche

Suche


Schnell finden:  edelstahl  garderobenständer  spiegel  garderobe  metall  bauen  wand  flur  moderne  werbung  aussehen  blick  dinge  edelstahl  eingangsbereich  einrichten 
   Suchwortindex:
A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z  Ä  Ö  Ü 

Auswertung dieser Seite

Zuletzt wurde gesucht

Suchbegriffe letzte Suche am
garderobenständer24.08.2018 23:16:03 
garderobenständer21.07.2018 04:21:24 
garderobenständer mit spiegel28.11.2013 16:53:46 
selbst bauen kleiderständer02.04.2012 12:29:17 
gaderobenstaender01.02.2012 17:21:55 
garderobenständer edelstahl21.11.2011 11:11:48 
garderobe stehend22.07.2011 20:08:07 
wand kleiderständer12.04.2010 16:18:03 
kleiderständer mit spiegel10.04.2010 10:04:17 
kleiderständer metall07.04.2010 14:34:02 
kleiderständer aus edelstahl24.03.2010 12:30:23 
edelstahl garderobenständer18.03.2010 13:59:46 
edelstahl kleiderständer28.02.2010 20:10:59 

Beliebte Suchbegriffe

Suchbegriff letzte Suche am
garderobenst (59)24.08.2018 23:16:03 
kleiderständer (25)02.04.2012 12:29:17 
edelstahl (24)21.11.2011 11:11:48 
garderobenständer (20)21.07.2018 04:21:24 
spiegel (12)28.11.2013 16:53:46 
garderobe (12)22.07.2011 20:08:07 
metall (7)15.04.2010 20:16:50 
bauen (4)02.04.2012 12:29:17 
flurgarderoben (4)23.02.2011 17:42:38 
wand (3)12.04.2010 16:18:03 
flur (3)04.05.2010 15:33:52 
moderne (2)23.02.2011 17:42:38 
gaderobenstaender (2)01.02.2012 17:21:55 
werbung (2)06.04.2010 12:47:49 
stehend (2)22.02.2010 17:38:12