mindestumsatz finden

Handy Vertrag Wenigtelefonierer
Vielen Menschen telefonieren nur selten mit ihrem Handy und verschicken ab und zu eine SMS. Speziell für Wenigtelefonierer gibt es spezielle Handyverträge, die sich üblicherweise durch eine geringe Grundgebühr und keinen oder nur einen geringen Mindestumsatz auszeichnen. Dadurch sind die monatilchen Fixkosten für den Handyvertrag vergleichsweise gering. Allerdings sind die Minutenpreise für Telefonate in fremde Netze oft bei solchen Handytarifen recht hoch.
Eine Alternativ für Menschen, die wenig oder gelegentlich mit dem Handy telefonieren sind Prepaid Angebote. Dabei fallen keine Grundgebühren an und die Minutenpreise sind oft günstig. Allerdings gibt es bei Prepaid Tarifen meist keine Möglichkeit, ein subventioniertes Handy zu bekommen. Ideal ist ein solcher Tarif also für alle, die noch ein brauchbares Mobiltelefon zu Hause haben und nur erreichbar sein wollen und sehr selten das Telefon nutzen.
Handy->Handytarife Erstellt am: 24.03.2010

Werbung


Google-Suche

Suche


Schnell finden:  mindestumsatz  alternativ  angebote  auszeichnen  erreichbar  fallen  fixkosten  fremde  gering  geringe  grundgebühr  grundgebühren  günstig 
   Suchwortindex:
A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z  Ä  Ö  Ü 

Auswertung dieser Seite

Zuletzt wurde gesucht

Suchbegriffe letzte Suche am
mindestumsatz02.01.2018 04:59:08 

Beliebte Suchbegriffe

Suchbegriff letzte Suche am
mindestumsatz (53)02.01.2018 04:59:08