walze finden

Rauhfaser entfernen
Vor dem Tapezieren muss die alte Tapete runter. Rauhfasertapete zu entfernen ist besonders dann mühsam, wenn sie bereits mehrfach gestrichen wurden. Mit einem Trick kann man alte Rauhfaser Tapeten allerdings dennoch entfernen.
Man benötigt dazu eine Walze mit Dornen, die auch Nagelwalze genannt wird. Damit schafft man es, viele kleine Löcher in die Tapete zu walzen. Jetzt nimmt man herkömmliches Spülmittel und mischt es mit Wasser - etwa im Verhältnis, wie man es auch zum Spülen verwenden würde. Mit Hilfe einer Sprühflasche (es funktioniert auch mit einer leeren, ausgespülten Flasche Glasreiniger), besprüht man die Rauhfasertapete großzügig und lässt es einige Minuten einwirken. Der Leim sollte dadurch etwas aufgeweicht werden.
Jetzt kann man mit dem Spachtel nach und nach die Rauhfasertapete lösen. Meist lassen sich keine ganzen Bahnen, sondern nur kleine bis mittelgroße Stücke Tapete auf einmal entfernen, so dass man weiterhin etwas Geduld haben muss.
Bauen->Tapeten Erstellt am: 15.05.2010

Werbung


Google-Suche

Suche


Schnell finden:  walze  alte  aufgeweicht  bahnen  dornen  einwirken  entfernen  flasche  funktioniert  geduld  glasreiniger  großzügig  hilfe 
   Suchwortindex:
A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z  Ä  Ö  Ü 

Auswertung dieser Seite

Zuletzt wurde gesucht

Suchbegriffe letzte Suche am
walze17.07.2018 10:41:22 

Beliebte Suchbegriffe

Suchbegriff letzte Suche am
walze (54)17.07.2018 10:41:22 

Ähnliche Suchbegriffe

walzen