wanne finden

Freistehende Badewanne
Eine freistehende Badewanne sieht im Badezimmer besonders schick aus. Anstatt die Wanne in eine Ecke oder an die Wand zu bauen, kann man sie auch freistehend einbauen. Dazu ist natürlich vergleichsweise viel Platz notwendig. Zudem ist die Installation der Wasseranschlüsse aufwendiger, denn sie müssen an der richtigen Stelle nahezu unsichtbar aus dem Boden kommen, damit die freistehende Badewanne richtig zur Geltung kommt. Zudem sind solche Badewannen in der Regel wesentlich teurer als die herkömmlichen Modelle. Deshalb sind freistehende Badewannen heutzutage Luxus. In früheren Zeiten, in denen Badewannen ohnehin reicheren Familien vorbehalten waren, waren solche Wannen standard. Dementsprechend kann man Wannen kaufen, die dem Design solcher klassischen Modelle angelehnt sind. Alternativ gibt es natürlich auch sehr moderne Formen und Farben.
Bauen->Sanitär Erstellt am: 05.09.2009

Werbung


Eckbadewanne
Eine Eckbadewanne ist eine Wanne, die in einer Ecke des Badezimmers eingebaut ist. Sie ist meist kürzer als eine herkömmliche Badewanne, dafür jedoch breiter. In vielen Eckbadewannen kann man nur sitzend baden - dafür ist es oft möblich, bequem zu zweit in einer solchen Wanne zu sitzen. Einige Menschen bevorzugen solche Eckbadewannen, in vielen Fällen wird sie aber auch aus praktischen Gesichtspunkten verwendet - wenn im Badezimmer nicht ausreichend Platz für eine herkömmliche Wanne vorhanden ist, eignet sich eine Eckbadewanne als Alternative. Sie sind heutzutage nicht mehr außergewöhnlich - dementsprechend sind die Preise für solche Badewannen auch nicht mehr besonders hoch, wenn sie auch etwas teurer sind als klassische Wannen.
Bauen->Sanitär Erstellt am: 05.09.2009

Badewannenlack
Badewannenlack ist ein Lack, mit dem man eine Badewanne wieder renovieren oder auffrischen kann. Hat man beispielsweise eine sehr schöne, aber alte Badewanne gefunden und möchte sie weiter verwenden, dann muss man sie restaurieren. Badewannenlack ist eine gute Möglichkeit, eine solche Wanne wieder in frischem Glanz erstrahlen zu lassen. Einen solchen Lack kann man in verschiedenen Farben erhalten und so sogar die Farbe der Badewanne den eigenen Wünschen anpassen. Auch wenn die eigene Badewanne eine Macke hat, kann man durch die Reparatur durch einen Fachmann und anschließendem Auftragen von Badewannenlack die Wanne reparieren.
Bauen->Sanitär Erstellt am: 07.09.2009

Whirlpool Badewanne
Eine Whirlpool Badewanne verfügt über integrierte Düsen, die Wasser sprudeln lassen können. Dadurch kann eine Badewanne mit integrierten Whirlpool eine massierende Funktion haben, die den Kreislauf anregt. Das Wasser sprudelt bei Bedarf leicht in der Wanne. Nur die wenigsten Menschen haben Platz und Geld für einen separaten Whirlpool, mögen die Wirkung jedoch sehr. Eine Whirlpoolbadewanne kann hier ein gelungener Kompromiss sein. Der Anschluss einer solchen Wanne ist allerdings etwas aufwendiger und sollte von einem Profi durchgeführt werden. Oft wird neben dem Wasseranschluss auch eine Stromversorgung benötigt.
Bauen->Sanitär Erstellt am: 26.09.2009

Badewannenaufsatz
Ein Badewannenaufsatz ist eine Duschkabine oder eine Klappbare Wand, die man auf eine Badewanne baut, damit man in der Wanne auch duschen kann, ohne das Badezimmer zu überschwemmen. Vor allem in Wohnungen, in denen zwar eine Badewanne aber keine Dusche eingebaut wurde, ist ein Badewannenaufsatz eine wichtige Einrichtung im Bad. Das Wesentliche solcher Aufsätze ist, dass die Badewanne selbst noch gut zum Baden verwendet werden soll. Deshalb sind Badewannenaufsätze in der Regel klappbar. Möchte man in der Wanne baden, werden sie einfach aus dem Weg geklappt. Badewannenaufsätze gibt es in einfacher Form als klappbare Schutzwand über eine Seite der Badewanne oder als komplette Duschkabine.
Bauen->Sanitär Erstellt am: 29.10.2009

Badewannen mit Tür
Badewannen mit Tür verfügen über eine meist in der Mitte der Höhe der Wanne angebrachte Tür, die den Einstieg in die Badewanne erleichtert. Vor allem Menschen wie Senioren oder mit körperlichen Beeinträchtigungen bevorzugen eine Badewanne mit Tür. Oft sind solche Badewannen zusätzlich mit einer Erhöhung ausgestattet, die das Sitzen in der Wanne erleichtern. Mittlerweile sind Türen in Badewannen auch als optisches Highlight im Badezimmer beliebt. So gibt es sogar freistehende Badewannen, die mit einer Glastür ausgestattet sind. Solche Wannen sind nicht gerade günstig, ermöglichen es vielen Menschen aber überhaupt erst zu baden. Viele Badewannen mit Einstieg verfügen über einen Badewannenaufsatz, so dass sie auch als Dusche geeignet ist.
Bauen->Sanitär Erstellt am: 04.11.2009

Eckbadewanne Maße
Eine Eckbadewanne ist eine schöne Möglichkeit, eine funktionale Badewanne im schicken Design in einem Badezimmer zu platzieren. Zudem passt eine Eckbadewanne in vielen Badezimmern sehr gut aufgrund der Maße hinein. Eckbadewannen gibt es in verschiedenen Größe. Gebräuchlich sind 140 x 140, 150 x 150 oder 160 x 160. Es gibt aber auch ovale, sechseckige oder Raumsparbadewannen, die besonders Maße haben und in besonders kleinen Badezimmer Platz finden. Vor allem wenn man ein Bad nachträglich mit einer Wanne ausstatten möchte, sind Eckbadewannen mit geringen Maßen oft das Richtige. Einige Eckbadewannen haben sogar eine integrierte Dusche, dass heißt, sie verfügen über einen Einstieg und einen Badewannenaufsatz. Im Idealfall benötigt eine solche kombinierte Wanne nicht mehr Platz als eine Dusche und erhält beide Funktionen.
Bauen->Sanitär Erstellt am: 05.11.2009

Wanne mit integrierter Dusche
Vor allem in einem kleinen Badezimmer stellt sich immer die Frage, ob eine Badewanne oder eine Dusche zu bevorzugen ist. Mittlerweile kann man auch Wannen mit integrierter Dusche kaufen. Es handelt sich dabei um eine Badewanne, die an einem Ende vergrößert ist und eine Tür bietet, die wie eine Duschkabine funktioniert. Durch eine Badewanne mit eingebauter Dusche spart man sehr viel Platz und man kann auch bei begrenztem Raum sowohl baden als auch duschen. Allerdings ist eine solche Lösung nicht gerade günstig. Eine billige Alternative sind Duschkabinen oder Duschvorhänge, die man auf dem Rand einer Badewanne anbringt. Dadurch kann man in der Wanne stehend duschen. Allerdings ist der Einstieg recht hoch, so dass der Komfort dabei reduziert ist.
Bauen->Sanitär Erstellt am: 09.03.2010

Google-Suche

Suche


Schnell finden:  wanne  badewanne  bauen  ecke  whirlpool  badewannen  gerade  eckbadewannen  badezimmer  einbauen  boden  richtig  duschen 
   Suchwortindex:
A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z  Ä  Ö  Ü 

Auswertung dieser Seite

Zuletzt wurde gesucht

Suchbegriffe letzte Suche am
wanne08.07.2018 03:38:55 
badezimmer wanne06.01.2014 19:00:01 
badewanne selber bauen17.11.2013 16:38:19 
whirlpool badewanne einbau16.11.2013 21:36:58 
web09.05.2013 16:39:14 
badewannen selber bauen29.03.2013 07:34:34 
whirpool wanne kann man duschen?07.03.2013 22:35:54 
sechseckige badewanne27.01.2013 08:16:00 
wannenecke04.12.2012 12:20:11 
eckbade22.01.2012 20:25:01 
badewanne selbst bauen01.02.2011 16:15:05 

Beliebte Suchbegriffe

Suchbegriff letzte Suche am
wanne (59)08.07.2018 03:38:55 
badewanne (29)17.11.2013 16:38:19 
bauen (23)17.11.2013 16:38:19 
ecke (6)21.02.2010 15:24:52 
whirlpool (4)16.11.2013 21:36:58 
badewannen (4)29.03.2013 07:34:34 
gerade (3)20.02.2010 08:36:06 
eckbadewannen (3)28.10.2010 11:47:21 
badezimmer (2)06.01.2014 19:00:01 
einbauen (2)11.04.2011 15:53:47 
boden (2)28.12.2009 23:45:17 
richtig (2)18.02.2010 11:49:31 
duschen (1)07.03.2013 22:35:54 
whirpool (1)07.03.2013 22:35:54 
wannenecke (1)04.12.2012 12:20:11 

Ähnliche Suchbegriffe

wannen